La storia della Ferrania

La storia della Ferrania

Man muss Italienisch können, um diese schöne, halbstündige Dokumentation über Hoffnungsträger Ferrania zu verstehen. Wer das nicht kann, betrachtet die schönen Maschinen, Labore und Männer in Kitteln – und lauscht den Sprechern. Das Glas Chianti schmeckt dann gleich doppelt so gut!

Avatar
Friedemann Wachsmuth

Schmalfilmer, Dunkelkammerad, Selbermacher, Zerleger, Reparierer und guter Freund des Assistenten Zufalls. Nimmt sich immer viel zu viele Projekte vor.

Leave a Reply

%d bloggers like this: